Vereinsabend am 26. April 2019 – Thema: Ausstellungsbilder rahmen

Vereinsabend am 26. April 2019 – Thema: Ausstellungsbilder rahmen.

So langsam wird’s ernst. Die Zeit bis zur Ausstellung unserer Bilder verkürzt sich rapid.

Der Tag des Rahmens der Ausstellungsbilder rückte näher, doch ohne Rahmen geht es nicht. Sodann machten sich die beiden wackeren Recken mit Namen Helmut und Roland auf die abenteuerliche Reise zu Max Aab nach Huchenfeld im Feindesland gelegen. Mit ihren beiden PS-starken Kutschen überquerten Sie die Grenze, durchfuhren Täler und überquerten Berge, um nach einer zeitraubenden Odyssee auf überfüllten Straßen endlich an's Ziel zu gelangen. Dort angekommen, wurden die Rahmen in die beiden Kutschen verladen und verstaut. Der Rückweg war nicht weniger strapaziös als die Hinfahrt. Wieder in der Heimat angekommen, mit wertvollen Rahmen im Gepäck, ging es am Abend an die Arbeit.

9 400 26042019 Bilder einrahmen

16 Fotofreunde trafen sich deshalb an diesem Freitagabend im Vereinsraum, um den mannigfaltigen Fotos einen angemessenen Rahmen zu geben. Innerhalb von zwei Stunden waren die 56 Bilder hinter Glas und mitsamt Rahmen wieder in bruchsichere Kartons gesteckt worden. Die Arbeit ging zügig voran und die Vereinskameraden (und Vereinskameradinnen – wir wollen ja die fleißigen Mädels nicht vergessen) arbeiteten harmonisch Hand in Hand.

1 400 26042019 Bilder einrahmen 2 400 26042019 Bilder einrahmen 3 400 26042019 Bilder einrahmen 4 400 26042019 Bilder einrahmen 5 400 26042019 Bilder einrahmen 6 400 26042019 Bilder einrahmen 7 400 26042019 Bilder einrahmen 8 400 26042019 Bilder einrahmen

Jetzt liegen die gerahmten Bilder bei Roland in einem Abstellraum und warten auf ihre Exposition. Beim nächsten Treffen, am Freitag, dem 10. Mai, werden die Ausstellungsbilder dann im Fruchtkasten des Klosters ihren Platz für die nächsten Wochen erhalten.

Bitte erscheint auch zum Aufbau der Ausstellung zahlreich. Wir brauchen viele Leute, die mit anpacken.
Also: ab 16 Uhr am Kloster vor dem Museum.

facebook

HINWEIS! Diese Internetseite benutzt Cookies und ähnliche Technologien.

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

OK, verstanden